DESIGN Thinking Workshop

Design Thinking ist ein mächtiger, aber sanfter Prozess zur Findung von Lösungen im Produktmanagement.
Die Methode wird auch eingesetzt für sanften aber effizienten Change des Mindset in der Unternehmenskultur.

In einer Welt, in der sich Strukturen schnell ändern, ist Design Thinking ein mächtiges Werkzeug für die sanfte Innovation. Wir setzen die Design Thinking Methode für Projekt-und Produktmanagement ein. Und für die Veränderung von Unternehmenskulturen gleichermaßen. Design Thinking basiert im Wesentlichen auf den folgenden Komponenten:

  • Zielgruppen und ihre unterschiedlichen Bedürfnisse verstehen lernen in kreativen aber strukturierten Arbeitsprozessen
  • Innovative Lösungen mit unterschiedlichen Methoden entwickeln
  • Hypothesen / Konzepte mit Prototypen direkt mit den Nutzern testen und Feedback erhalten
  • Validierte Ergebnisse erarbeiten in demokratischen Strukturen

Design Thinking Workshop – oder Teambuilding / Mindset

Design Thinking ist dabei nicht auf die Entwicklung und Innovation von Produkten oder Services begrenzt, sondern kann allgemein zur Analyse von Problemen und zur Ableitung von innovativen Lösungen eingesetzt werden. Durch die Vielseitigkeit und Skalierbarkeit ist Design Thinking sowohl für externe, als auch interne Anwendungsbereiche geeignet.

Design Thinking ist eine agile Methode, mit der auf Basis von konkreten Nutzerbedürfnissen spezifische Lösungsansätze entwickelt werden können.

In diesem Seminar lernen Sie mit dem Wandel umzugehen, den die digitale Welt mit sich bringt. Ihr Crashkurs für Design Thinking, Business Model Generation und agile User Experience Methoden.

Coaching für den Team Aufbau. Als Scrum Master unterstütze ich Ihr Team darin, die passende Kultur und das ideale Mindset im Teambuilding zu entwickeln. Für neue Formen der Zusammenarbeit und des Miteinanders.

Agile Methoden im kompakten Format – Agile Kultur & Mindset ✓ Jetzt anfragen!

Ein Tages Workshop

Anhand von praktischen Beispielen lernen Sie den kompletten Design Thinking Prozess kennen und können erprobte Design Thinking Methoden direkt ausprobieren. Gerne mit Ihrem Thema, das für Sie spannend ist. Sie lernen nutzerzentriertes Denken in der Ideenentwicklung und lösen ein praktisches Problem mithilfe von Design Thinking.